Heilpraxis

Susanne Karwehl

Liebe heilt alles...


Gespräche und Beratung helfen Ihnen, Ihr "Gepäck" abzusetzen, um es in einem geschützten Raum mit meiner Unterstützung anzuschauen und zu sortieren.
Vielleicht muss nicht alles wieder von Ihnen mit auf den weiteren Weg getragen werden.Vielleicht gelingt es gemeinsam, die Ressourcen wieder zu finden, die Ihnen dienen und Kraft geben auf Ihrem Weg.
Gemeinsam können wir schauen, erkennen, fühlen und befreien, was und warum Dinge geschehen sind, bzw. Ihnen Leichtigkeit und Lebensfreude, Kreativität und Spontanität nehmen.

Als Hebamme habe ich so viele Frauen, Kinder, Paare begleitet.                                                   Habe so viele Geburtserfahrungen geteilt, unendliche Freude, unbeschreibliches Wunder, aber auch sehr häufig Berichte von Alleingelassen - fühlen, Demütigung, Ohnmacht und anschließender Trauer.

Diese Geburtserfahrungen wiegen schwer, auch nach langer Zeit, wenn sie schon lang ins Unbewusste verschoben wurden. Solche Erfahrungen prägen. Prägen auch die Kinder, die selber später einmal Eltern werden und Leben schenken.
Solche Erfahrungen haben Auswirkungen auf die Beziehung zu den Kindern, haben Auswirkungen auf die Beziehung zum Partner/In und auch zu sich selbst; zum Frau - sein.

Ich habe im Laufe meiner Tätigkeit als Hausgeburtshebamme erfahren, wie beglückend, wie stärkend und bereichernd Geburtserfahrungen sein können, in denen die Frau sich als selbstbestimmtes Wesen erfährt, in Kontakt kommt (manchmal zum ersten Mal) mit ihrer weiblichen Schöpferkraft. Aus diesem Erleben des Wunderbaren heraus entsteht eine Öffnung, eine Lebendigkeit und Bereicherung, die sich auf Alles bezieht und auswirkt. Im Kleinen (Partnerschaft, Mutter-Kind-Beziehung, Selbstliebe), als auch im Kollektiven.

Gewalterfahrungen unter der Geburt ( die mit Geburtseinleitungen beginnen können) prägen!
Prägen nicht nur Mütter, sondern auch Kinder und setzen sich von Generation zu Generationen fort.

Hier ist u.a. auch die Pränataltherapie nach Robert St. John  eine wundervolle Möglichkeit, über den Körper diese gespeicherten Emotionen zu befreien, damit jedem Menschen sein volles Seelenpotential zur Verfügung steht und einschränkende, verletzende, traumatisierende Erfahrungen nicht Generation für Generation wiederholt werden müssen.

Aus eigenen persönlichen Erfahrungen heraus und meinen Erfahrungen als Hebamme habe ich mich entschlossen, dieses Therapieangebot zu machen.
Damit Aussöhnen und Integration stattfinden kann und damit einhergehend auch Heilen von Wunden auf allen Ebenen über Generationen hinweg.
Damit Lebensfreude und Leichtigkeit unser Leben bestimmen, nicht Grenzen und Über-lebens-mühen.


Wenn der Wind des Wandels weht,
bauen die Einen Schutzmauern, die Anderen bauen Windmühlen.
                                                                  Verfasser unbekannt